Startseite > Kultur, Sport & Tourismus > Städtisches Kulturangebot > Angebote für Kinder > Bilderbuchkino

Bilderbuchkino

Die Stadtbücherei bietet regelmäßig ihr so genanntes „Bilderbuchkino“ unter der Leitung von Frau Irmgard Zerfaß an.
Dabei wird maximal 15 Kindern eine Bilderbuchgeschichte vorgelesen und die dazu gehörenden Bilder/Dias gezeigt.
Diese Veranstaltungsreihe findet immer freitags um 15.00 Uhr statt und richtet sich an Kinder zwischen 5 und 7 Jahren.

Eintritt 1,50 €
Beginn immer um 15:00 Uhr in der Stadtbücherei

Termine

  • Freitag, 18.10.2019 – Die Geschichte vom Löwen, der nicht schreiben konnte
    Der Löwe kann nicht schreiben, aber das stört ihn nicht. Schließlich kann er brüllen und Zähne zeigen, das reicht. Eines Tages aber trifft er die Löwin mit dem Buch und verliebt sich. Die kann man aber nicht so einfach küssen. Eine solche Dame erwartet zuerst einen Liebesbrief. Kein Problem für den Löwen - schließlich hat er Freunde, die schreiben können! Doch was sich der Affe, das Nilpferd oder der Mistkäfer unter einem Liebesbrief vorstellen, ist nicht ganz das, was der Löwe meinte. - Ab 4 Jahren.
  • Freitag, 15.11.2019 – Wanda Walfisch
    Warum Wanda von den Kindern aus ihrer Klasse "Wanda Walfisch" genannt wird, ist schnell klar: wenn Wanda mittwochs beim Schwimmen ins Becken springt, dann spritzt es besonders, weil sie ein paar Kilo mehr auf die Waage bringt. Der gute Rat kommt vom Schwimmlehrer: "Wir sind das, was wir denken. Wenn du gut schwimmen willst, denkst du einfach an etwas Leichtes." Es funktioniert. Wanda denkt sich leicht, sie denkt sich furchtlos. Nicht nur im Schwimmbad, sondern auch in Alltagssituationen. - Ab 4 Jahren.
  • Freitag, 13.12.2019 – Das Mädchen an der Krippe
    Maria und Josef finden eine Herberge im Stall von Ruths Mutter. Heimlich schleicht sich das kleine Mädchen in den Stall und entdeckt das Kleine in der Krippe. Sie hüllt das Neugeborene in ihren Schal und geht so leise wie sie gekommen ist, wieder hinaus. Von einem Hügel betrachtet Ruth den Stern von Bethlehem. - Ab 4 Jahren.
  • Freitag, 31.01.2020 – Rotschwänzchen, was machst du hier im Schnee?
    Wenn die Tage kürzer werden, ziehen viele Vögel südwärts. Diesmal kann Rotschwänzchen nicht mitfliegen, sein Flügel ist verletzt. Der heilt zwar gut, aber für eine so lange Reise ist der kleine Vogel viel zu schwach. Wie überlebt ein Zugvogel die Kälte? Rotschwänzchen beobachtet, wie andere Tiere ihr Futter suchen. Amseln und Meisen zeigen ihm, was sie fressen. - Ab 5 Jahren.
  • Freitag, 13.03.2020 – Der Apfelbaum
    Vom Frühling bis zum Herbst fragen den Apfelbaum viele Tiere, ob sie unter seinem Blätterdach leben dürfen. Der Baum willigt ein und als der Winter naht und die anderen Bäume allein stehen, kann der Apfelbaum auf Freunde zählen, die ihm Wärme - Herzenswärme - spenden. Ein wunderschönes Buch über Freundschaft - und nebenbei erfährt man einiges über die Gewohnheiten von Tieren. Ab 3 Jahren.

Alle Karten in der Stadtbücherei erhältlich!