Startseite > Kultur, Sport & Tourismus > Stadtbücherei > Service > Neuheiten

Neuheiten

Oktober 2018

Romane

Jussi Adler-Olsen: Miese kleine Morde
Lars, gerade von seiner Frau verlassen und ständig in Geldnot, hat ein neues Geschäftsmodel entdeckt: Viele Frauen würden ein Vermögen ausgeben, um ihre Ehemänner beseitigen zu lassen. Die Aufträge laufen gut, der Rubel rollt, bis ein unerwartetes Ereignis das Kartenhaus zum Einstürzen bringt ...

Andreas Eschbach: NSA - Nationales Sicherheits-Amt
Weimar 1942: Die hochbegabte Programmiererin Helene entwickelt im NSA, dem Nationalen Sicherheits-Amt, Computer-Programme zur totalen Überwachung aller Bürger des 3. Reiches. Das ungeheure Ausmaß ihres Tuns erkennt sie erst, als ihr Geliebter, ein Wehrmachts-Deserteur, untertauchen muss.

Elizabeth George: Wer Strafe verdient
Die Bürger des englischen Städtchens Ludlow sind zutiefst entsetzt, als man den örtlichen Diakon eines schweren Verbrechens beschuldigt und ihn verhaftet. Kurz darauf wird er in Polizeigewahrsam tot aufgefunden. Im Auftrag Scotland Yards versucht Seargent Barbara Havers Licht ins Dunkel um die geheimnisvollen Vorfälle zu bringen.

Annette Hess: Deutsches Haus
Die 24-jährige Eva Bruhns nimmt als Polnisch-Übersetzerin am ersten Auschwitzprozess der Nachkriegszeit teil. Durch die Reaktion ihrer Eltern, einfacher Wirtsleute, und lange verschüttete Kindheitserlebnisse wird ihr klar, dass ihre eigene Familie in die Vorgänge im Vernichtungslager verstrickt war.
 
Wolf Haas: Junger Mann
Ein Jugendlicher muss seine Gefühle in Bezug auf eine verheiratete Frau sortieren, die er wohl nur bewundern kann…
 
Carmen Korn: Zeitenwende
Henny Unger feiert ihren 70. Geburtstag. Mit dabei, wie seit vielen Jahren schon, sind ihre Freundinnen Käthe, Lina und Ida. Doch auch die Kinder und Enkelkinder der vier Frauen sind bei dem Fest anwesend, denn auch die Nachkommen sind zu Freunden geworden ... Abschlussband der Jahrhundert-Trilogie.
 
Charlotte Link: Die Suche
Als Deborah nach einer halben Stunde aus dem Supermarkt zurückkommt, ist ihre 14-jährige Tochter verschwunden. Am selben Tag wird die Leiche eines seit einem Jahr vermissten Mädchens gefunden. Scotland-Yard-Ermittlerin Kate Linville ist privat in der Stadt und wird zufällig in den Fall eingebunden.

Iny Lorentz: Die Wanderhure und die Nonne
Marie nimmt die Einladung des Grafen von Herrenroda an und geht mit ihrer Tochter Trudi nach Thüringen. Hier geraten sie in eine Fehde zweier Adelsgeschlechter. Den Überfall auf die Burg überleben nur Marie, Trudi und eine Nonne. Sie flüchten in die thüringischen Wälder ...

Martin Suter: Allmen und die Erotik
Allmen wird erpresst. Objekt der Begierde sind kostbare Porzellanfiguren, die erotische Details offenbaren, und diese soll Allmen stehlen. Ein heikles und gefährliches Unterfangen…

Sachbücher

Eckart von Hirschhausen: Die bessere Hälfte
Die Freunde Eckart von Hirschhausen und Tobias Esch wollen die Angst nehmen vor dem Älterwerden. Die beiden Ärzte sprechen über Glück, Erfahrung, Weisheit und Reife, diskutieren über wissenschaftliche Erkenntnisse und steuern eigene Erfahrungen bei…
 
Kollegah: Das ist ALPHA!
Fünf Nummer-1-Alben in Folge, ein eigenes Fitnessprogramm und über 1,8 Millionen Facebook-Fans - Kollegah ist der unangefochtene Boss der deutschen Rapszene. Und nur der Boss weiß, wie man vom Lauch zum echten Boss wird…

DVDs Kinder

Barbie – Die Magie der Delfine
Early Man
Fünf Freunde und das Tal der Dinosaurier
Peter Hase
Wendy 2

DVDs für Erwachsene

Avengers: Infinity War
Der Buchladen der Florence Green
Das schweigende Klassenzimmer
Das Zeiträtsel
Deadpool 2
Fannys Reise
Game Night
Hell or High Water
High Society
Hotdog
I Feel Pretty
Jurassic World - Das gefallene Königreich
Letztendlich sind wir dem Universum egal
Madame Aurora und der Duft von Frühling
Midnight Sun
Molly`s Game
No Way Out
Ready Player One
Solange ich atme
Solo – A Star Wars Story
Vor uns das Meer
weit - Die Geschichte von einem Weg um die Welt

Hörbücher für Erwachsene

Ben Aaronovitch: Geister auf der Metropolitan Line
Auf der Metropolitan Line der Londoner "Tube" werden Geister gesichtet, Tausende Pendler, die die U-Bahn täglich nutzen, geraten außer sich. Eine diffizile Aufgabe für Police Constable und Zauberlehrling Peter Grant, dem bei seinen Recherchen auch alte Bekannte begegnen ...

Jenny Colgan: Die kleine Sommerküche am Meer
Flora arbeitet mit Leib und Seele als Anwaltsgehilfin in London, als sie ein Anruf von ihrer schottischen Heimatinsel erreicht: Ihr gebrechlicher Vater benötigt Hilfe. Schweren Herzens taucht sie wieder in die Inselgemeinschaft ein, doch dann findet sie das Kochbuch ihrer verstorbenen Mutter ...

Ildefonso Falcones.: Die Erben der Erde
Der 12-jährige Hugo ist Halbwaise, sein Vater war Seemann. Der Junge träumt davon, Schiffsbauer zu werden. Werftbesitzer Arnau Estanyol will ihm helfen, diesen Traum zu verwirklichen. Doch zunächst findet Hugo eine Anstellung bei einem jüdischen Winzer...

Jonas Jonasson: ¬Der¬ Hundertjährige, der zurückkam, um die Welt zu retten
Der Urlaub auf Bali ist für Allan Karlsson zu langweilig. Abwechslung muss her! Nach einer missglückten Ballonfahrt müssen er und sein Begleiter Julius auf dem Meer notlanden, werden aber von einem nordkoreanischen Kriegsschiff gerettet. Doch mit dem folgenden Abenteuer haben sie nicht gerechnet.

Guillaume Musso: Das Atelier in Paris
Die Londoner Polizistin Madeline will ihre Gelassenheit wiederfinden und zieht sich in ein ruhiges Apartment in Paris zurück. Dort stehen drei faszinierende Gemälde eines verstorbenen Malers. Zusammen mit Gaspard, einem Schriftsteller aus den USA, erforscht Madeline das Schicksal des Künstlers...

Oliver Pötzsch: Der Spielmann
Knittlingen, 1486: Johann, genannt Faustus, schaut fasziniert den Gauklern zu, besonders der Spielmann und Magier Tonio del Moravia beeindruckt ihn. Als Johanns Mutter stirbt, fährt er mit ihm durch das Land. Johann lernt Astrologie und vieles mehr, aber ein dunkles Geheimnis umweht Tonio.

Ulrike Schweikert: Die Charité
In der Berliner Charité kämpfen die Ärzte um das Leben vieler Menschen. Die Angst vor der Cholera geht um und Professor Dieffenbach und seine Kollegen suchen nach einem Heilmittel. Unterdessen entdeckt Elisabeth ihr Faible für Medizin und ihre Liebe zu einem jungen Arzt.

Karin Slaughter: Ein Teil von ihr
Bei einem Besuch im Einkaufszentrum kommt es zu einem brutalen Überfall, der Andreas Mutter Laura gilt. Laura kann den Angreifer überwältigen, nun befinden sich Mutter und Tochter auf der Flucht. Andrea glaubte, ihre Mutter zu kennen, doch nun zeigt diese eine ganz neue Seite ...

Nicholas Sparks: Wo wir uns finden
Tru fliegt im Jahr 1990 von Simbabwe in die USA , um seinen biologischen Vater vor dessen Tod noch kennenzulernen. Kaum angekommen begegnet er Hope, deren Vater ebenfalls im Sterben liegt und die in einer Sinnkrise steckt. Sie verlieben sich auf Anhieb, doch das Schicksal trennt sie wieder...

Kathryn Taylor: Wo mein Herz dich findet
Ein plötzliches Unwetter zwingt die junge Cara, in einer einsamen Gegend Unterschlupf zu suchen. Ihr Gastgeber Liam scheint ihr jedoch nur widerwillig Obdach zu bieten. Caras Neugier ist geweckt: Warum lebt der attraktive Mann so zurückgezogen? Ihr wird schnell klar, dass seine raue Schale nur Fassade ist. Sie verliebt sich leidenschaftlich in den Außenseiter. Aber Liam kann ihr keine Hoffnung auf eine gemeinsame Zukunft machen - denn sein dunkelstes Geheimnis droht ihre Familie zu zerstören ...

Katherine Webb: Die Frauen am Fluss
Im Jahr 1922 folgt die reiche Londonerin Irene ihrem Mann Alistair in die Grafschaft Wiltshire. Von Anfang an wird Irene als Frau des Gutsherrn von den Einwohnern kritisch beäugt. Als Alistair in seiner Mühle erschlagen wird, begibt sich Irene mit dem Stallmädchen auf die Suche nach dem Mörder...

Hörbücher für Jugendliche

Jennifer L. Armentrout: Dreh dich nicht um
Samantha ist schön. Sie ist mit dem coolsten Jungen der ganzen Schule zusammen. Sie hat alles, wovon die anderen Mädchen träumen. Dann verschwindet sie für vier Tage. Als sie wieder auftaucht, ist nichts mehr, wie es einmal war: Sie hat ihr Gedächtnis verloren. Und ihre beste Freundin Cassie wird vermisst….

John Green: Schlaft gut, ihr fiesen Gedanken
Aza Holm leidet unter Angststörungen, in der Bakterien und tödliche Krankheiten die Hauptrolle spielen. Als ihre Freundin Daisy beschließt, nach einem verschollenen Milliardär zu suchen, gerät Azas Leben vollends aus den Fugen. Schuld daran ist nicht zuletzt der Sohn des Verschwundenen ... Ab 14.

Quelle: ekz.bibliotheksservice GmbH