Startseite > Verwaltung & Politik > Pressemitteilungen

"Miteinander.verbunden“- Digitalisierungsstrategie für Winnenden

Unter dem Titel „Miteinander.verbunden“ wollen Oberbürgermeister Hartmut Holzwarth, der Gemeinderat und die Stadtverwaltung im Miteinander mit Bürgern und Vertretern aus Wirtschaft und Handel eine ganzheitliche Digitalisierungsstrategie für die Große Kreisstadt Winnenden entwickeln.

Hierzu fand im Sommer 2018 bereits eine Bürgerbeteiligung in Form einer Online-Umfrage sowie eine Zukunftskonferenz statt. Die Ergebnisse aus beiden Modulen wurden anschließend zusammengefasst und ausgewertet. Daraus lassen sich drei Lebensbereiche als Schwerpunkte ableiten:

Verwaltung & Politik, Bildung & Betreuung sowie Infrastruktur.

Die weitere Entwicklung der Digitalisierungsstrategie umfasst nun diese drei ermittelten Lebensbereiche. Im nächsten Schritt werden Maßnahmen für jeden Bereich festgelegt und priorisiert.

Hierzu laden wir alle Interessierten herzlich ein zu einem

Workshop „Digitalisierungsstrategie“ am Mittwoch, 16. Januar 2019um 18.00 Uhr im Rathaus Winnenden, großer Sitzungssaal.

Nach einem kurzen Vortrag und Einstieg in das Thema wird es drei Workshops zu den genannten Schwerpunkten geben, bei denen alle Interessierten zum Mitmachen eingeladen sind.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger können sich bei Frau Krebs (07195 – 13 101) oder per E-Mail an Sarah.Krebs@winnenden.de verbindlich für die Veranstaltung anmelden.