Startseite > Verwaltung & Politik > Stadtporträt

Filme des Jahres 2017

  • Gedächtnisausstellung zum 100. Geburtstag von Hermann Schwab

Gedächtnisausstellung zum 100. Geburtstag von Hermann Schwab

Am 20. Juli 2017 wäre Hermann Schwab, Oberbürgermeister a.D. und Ehrenbürger der Stadt Winnenden 100. Jahre alt geworden. Auf das Wirken und die Amtszeit Hermann Schwabs gehen wesentlichste Entwicklungen in der Stadt Winnenden zurück. Angefangen mit der schwierigen Nachkriegs- und Aufbauzeit über die Integration von tausenden Flüchtlingen, den Wiederaufbau von Teilen der Kernstadt und der dringenden Schaffung von Wohnraum waren zudem, der Aufbau des Schulwesens und die Schaffung von Arbeitsplätzen durch die Ansiedlung der Firma AEG elementar.

Bei der Gedächtnisausstellung zum 100. Geburtstag von Hermann Schwab, erzählten zwei Zeitzeugen vom Stadtoberhaupt und Menschen Hermann Schwab. Klaus-Dieter Schwab, sein ältester Sohn, und Karl-Heinrich Lebherz, Nachfolger als Oberbürgermeister und der Bürgermeister an der Seite von Hermann Schwab.

(1:19 Stunden, Film Stephan Haase, Größe: 210 Mb.)