Startseite > Soziales & Gesundheit > Integration > Flüchtlinge in Winnenden > Unterkünfte und Ansprechpartner

Unterkünfte und Ansprechpartner

In der Gemeinschaftsunterkunft des Landkreises in der Alberviller Straße 18-24 wohnen rund 235 geflüchtete Menschen aus den Ländern Gambia, Syrien, Kosovo, Eritrea, Pakistan, Kamerun, Irak, Togo, Afghanistan, Algerien, Mazedonien, Albanien, Sri Lanka, Georgien, Palästina (Stand September 2016)

Ansprechpartner und zuständige Sozialarbeiterin vor Ort ist:
Frau Heinzelmann