Startseite > Bildung & Betreuung > Stadtjugendreferat > Kinderstadtplan

Kinderstadtplan Winnenden

Ein Kinderstadtplan von Kindern für Kinder.

Der Kinderstadtplan wurde in Kooperation zwischen dem Stadtjugendreferat Winnenden und dem Jugendgemeinderat Winnenden erstellt.

Die Grundlage für den in Erstauflage vorliegenden Kinderstadtplan haben die Stadtentdecker-Teams in den Pfingstferien 2014 gelegt. Über 50 Plätze, Einrichtungen, Spielorte wurden besucht und bewertet.
Aus dem Malwettbewerb der Winnender Schulen sind unsere wunderschönen Symbole für den Kinderstadtplan entstanden. Herzlichen Dank für euer fleißiges Malen.

Ohne euch alle als Experten und Spezialisten für eure Stadt wäre der Kinderstadtplan nicht so toll gelungen. Vielen Dank für euren Einsatz.

Der kindgerecht aufgearbeitete Kinderstadtplan bildet insbesondere Einrichtungen ab, die für Kinder und Familien relevant sind, wie z. B. Spielplätze, Grillplätze, Sehenswürdigkeiten, Schulen, Sport- und Freizeiteinrichtungen und vieles mehr. Der Kinderstadtplan ist gerade für neu nach Winnenden ziehende Eltern hilfreich, sich einen ersten Eindruck über die vielfältigen Kinderangebote zu verschaffen.

Wir danken auch der Jugendstiftung Baden-Württemberg für die erhaltenen Fördermittel und dem Gemeinderat der Stadt Winnenden für die Preisgelder beim Malwettbewerb.

Ihr vermisst etwas im Kinderstadtplan, habt eine Idee oder einen tollen neuen Platz entdeckt?
Dann mailt uns doch und wir werden ihn in der 2. Auflage mit aufnehmen.

E-Mail: info@jgr-winnenden.de oder ulrich.horender@winnenden.de

Kinderstadtplan der Stadt Winnenden zum herunterladen:  
Kinderstadtplan Winnenden (4,634 MB)