Startseite > Bildung & Betreuung > Kindertageseinrichtungen > Leitbild > Unsere Arbeit mit Kindern

Unsere Arbeit mit Kindern

Jedes Kind ist einzigartig, deshalb ist unsere Erziehungshaltung geprägt von Respekt vor dem einzelnen Kind. In der Kindertageseinrichtung findet aus diesem Grund nicht nur Gruppen- und Kleingruppenarbeit statt, wo immer es möglich ist, wenden wir uns auch dem einzelnen Kind zu. Es ist uns ein großes Anliegen, dass die Kinder sich in unseren Einrichtungen wohl fühlen. Dies sehen wir als eine der Grundvoraussetzungen für eine positive kindliche Entwicklung an. Damit dies gelingen kann, ist eine sorgfältige, intensive Eingewöhnungsphase in Zusammenarbeit mit den Eltern notwendig. Besonders für Kinder unter drei Jahren ist eine mindestens 2– 4 wöchige Eingewöhnungszeit mit Anwesenheit eines Elternteils unbedingt erforderlich.
Wir möchten Kinder stark machen, damit sie mit den Anforderungen und kommenden Herausforderungen umgehen lernen.
Kinder sollen deshalb in der Kindertageseinrichtung viel Gestaltungsfreiraum und Möglichkeiten der Teilhabe am Gruppengeschehen bekommen. Sie sollen vielfältige Erfahrungen „aus erster Hand“ machen können.